Absage Ferienwaldheim Hölzle / Ersatzangebot

Pressemitteilung

Aufgrund des nun vorliegenden Planungsrahmens für Kinder- und Jugendarbeit in den Ferien müssen wir schweren Herzens die Durchführung des Hölzles in diesem Jahr in der geplanten Form absagen.

Wir richten stattdessen eine reduzierte Betreuungsform auf dem Gelände des Waldheims Hölzle ein. Dafür wird eine erneute, vereinfachte Anmeldung notwendig. Nur Kinder, die bisher bereits für den Regelbetrieb angemeldet waren, können angemeldet werden.

Die Eltern werden per E-Mail benachrichtigt.